GÖTTLICHES ERWACHEN
mit den 48. Schritten und den 36. Schritten der Kryonschule/Shimaaverlag

Erkenne, dass du mehr bist als nur Mensch!


Die Bewusstseinsschule der Neuen Zeit

 

Mit den 48 oder 36 Schritten führt man in sich ein Erwachen herbei. Diese Schritte sind für Menschen, die ihre Energie soweit ausdehnen möchten, mit allen hinterlegten energetischen Mustern, so dass sie zu einem Erwachen in sich selbst und der energetischen Verschmelung mit ihrem Hohen Selbst kommen. Dies führt zu einer Bewusstwerdung für einen selbst. Man kann alle energetischen Muster aufnehmen, damit die Zellen umprogrammiert werden können.

Sabine Sangitar Wenig hat als Medium der Neuen Zeit die Kryonschule/Shimaaverlag gegründet und die 48 und36 Schritte des Erwachens erstellt, in enger Zusammenarbeit mit der geistigen Welt.
Die Bewusseinserhöhung mit den 48 Schritten, die von Kryon und den 36 Hohen Räten des Lichtes durchgegeben wurden, mit Anleitungen, Übungen, Lichtkristallen sind energestisch aufgeladen und es erfolgen enorme Energieübertragungen während man die Schritte hört.
Bei den Schritten reichen die Themen von Heilen über Manifestieren, Materialisieren und Telekinese bis hin zur vollständigen Ausbildung deines Lichtkörpers, wodurch ein Reisen mit dem physischen Körper in andere Dimensionen möglich wird.

Das Erlernen der Lichtsprache der Elohim mit den hochenergetischen Kristallen (Symbolen) ist ebenfalls ein wichtiger Bestandteil der Kryonschule.
In den Schritten werden Wissen und Techniken vermittelt und wichtige Einweihungen durchgeführt, die zum Erwachen führen.
 
Beim Durchlaufen der 48.Schritte dehnt sich der Lichtkörper stetig aus.

Es gibt einen kostenlosen Probeschritt. Diesen kann jeder bei mir erhalten.
An Informationsabenden gehen wir in der Gruppe zusammen den ersten Schritt. Siehe Aktuelles!
Ein Schritt umfasst ein Skript und zwei Channelings auf CD, sowie die Kristalle der Lichtsprache.
Das Tempo, wie schnell ein jeder die Schritte gehen möcht, ist individuel.
Es ist durchaus sinnvoll 4-5 Schritte im Monat zu gehen. Als Trainerin begleite ich dich liebevoll auf deinem Weg ins Erwachen. Dafür treffen wir uns einmal im Monat und ich stehe dir mit meiner Erfahrung, mit meinem Licht und meiner Liebe zur Seite

Ausgleich für die Schulung mit den 48.Schritten ist 50 € pro Schritt.
Treffen einmal im Monat.
Die Dauer des Treffens ca. 2 Stunden.


Die 36 Schritte des Erwachens

Die 36 Schritte beinhalten dieselben energetischen Muster wie die 48 Schritte. Ein Unterschied liegt darin, dass neue Energien und Informationen namentlich benannt werde. Das göttliche Erwachen mit den 36. Schritten erfolgt außerdem in drei Zyklen zu je 12 Schritten.
Und jeder
Zyklus trägt eine Grundenergie , zusätzlich zu den energetischen Mustern, die bei jedem Channeling einfließen und eingebettet werden.
1. Zyklus: Grundenergie Vertrauen MONA'OHA

2. Zyklus: Grundenergie Veränderung
3. Zyklus: Grundenergie Maifestation und Erwachen

Es ist energetisch schon sehr sinnvoll, 4-5 Schritte im Monat zu gehen.
Als Trainerin begleite ich dich liebevoll auf deinem Weg ins Erwachen. Dafür treffen wir uns viermal proZyklus. Auf Wunsch gerne öfter bei höherem Ausgleich. Ich stehe dir mit meiner Erfahrung, mit meinem Licht und meiner Liebe zur Seite.
Ich freue mich, dich begleiten zu dürfen.

Ausgleich für die Schulung mit den 36 Schritten pro Zyklus 500 €
Die Dauer des Treffen ca. 2 Stunden.

Es gibt einen kostenlosen Probeschritt. Diesen kann jeder von mir erhalten. An Informationsabenden gehen wir in der Gruppe zusammne den ersten Schritt. Siehe Aktuelles!

Ab Oktober 2018 beginnt die Schulung mit den 36. Schritten.